WoodPecker 3.4 Controller für die CNC 3018 Pro

 

Dieser Controller wird unter anderem zu den CNC 3018 geliefert.

Verbaut ist auf dem Controller ein ATMega 328 mit 8 Bit.

Stromaufnahme bis 24 Volt / max. 10 Amp.

Wichtig, es sind A4988 Schrittmotortreiber verbaut!

Somit kann dieser Controller max. 1/16 Microsteps und nicht wie teilweise angegeben 1/32 Microsteps.

 

Wer jetzt die Gebrauchsanweisung ganz genau liest stellt außerdem fest:

 

 

Die Beschriftung der Anschlüsse von Endschaltern sind vertauscht.

X und Z müssen auf dem Board getauscht werden.

 

Benutzerhandbuch <--- gut lesen!

 

Installation der Treiber nicht von dubiosen Quellen, ich nutze da Arduino.

Auf Arduino.CC kann man sich die Software laden und mit Treibern installieren....fertig.

Nach der Installation den Rechner einmal neu starten.

 

Ich habe zwei der WoodPecker 3.4 Controller da ich zum einen mit LightBurn arbeite und zum anderen mit EstlCam.

Wenn EstlCam den Controller flasht habe ich keinen Zugriff mehr über LightBurn oder andere Programme.

Dies ist kein Problem, da das "flashen" neuer / anderer Firmware (GRBL.hex) ganz einfach ist.

 

Wie wird der Controller geflasht?

Das kleine Tool schimpft sich XLoader V1.0

 

 

Wenn das alles soweit funktioniert steht dem Nutzung nichts mehr im Weg.

 

Fehlermeldungen: hatte ich keine, es gibt aber einige Dinge zu beachten.

  • Den Offline-Controller nicht einstecken wenn das Board via USB am PC angeschlossen ist
  • Niemals einen Laser und gleichzeitig eine Spindel anschließen.
  • Immer erst den Controller starten und dann Software mit der der Controller laufen soll.
  • Unter EstlCam die Version GRBL 1.1 mit PWM einstellen.