Firmware flashen und was man beachten sollte...

 

Cura installieren, Drucker auswählen, Einstellungen beachten und das *.hex wählen.

Hier bitte vorsichtig sein und darauf achten was da geflasht werden soll.

 

 

Zum "flashen" den Netzstecker abziehen und auf dem Trigorilla-Board einen Jumper stecken..von DC auf USB

 

 

Jetzt sollte das "flashen" via USB möglich sein und ein Update lässt sich ohne Probleme aufspielen.

Nach dem "flashen" den Jumper wieder zurück auf DC und Netzstecker rein.
"On" drücken und das Board sollte sich melden...

 

 

Von Vorteil ein Backup oder die original Datei der Firmware von AnyCubic!

Diese lässt sich in dem Zustand problemlos wieder aufspielen.

Wer jetzt nicht sicher ist welche Marlin-Version und dazu neue Motor-Treiber installiert hat....

Man kann alles ändern und probieren.

Hilfreich ist wie in meinem Fall ein Ersatzboard um einfach ein bisschen zu spielen.

Hier allein der Grund installierter TMC 2208 V.3 und die Drehrichtungen, Einstellungen der Spannung und und und.